Anti-Mobbing-Tag der Klasse 6

02.03.2010

 

Mobbing ist ein Begriff, den schon viele gehört haben, doch was verbirgt sich dahinter?

Es gibt vier klare Kennzeichen von Mobbing:

 

·         

Es gibt verschiedene Formen von Übergriffen, hier einige Beispiele:

- Verbreiten von Unwahrheiten
- Zerstörung von persönlichem Eigentum
- Erniedrigen
- Ausschließen
- Auslachen
- Beleidigen oder Beschimpfen, usw.

 

  

Der Anti-Mobbing-Tag ist von Schulsozialarbeiter Christian Morgenbrodt und Schulsozialarbeiterin Marion Becker-Eiermann geplant und in den Klassen 5-7 durchgeführt worden.

An diesem Tag wurde mit verschiedenen Spielen, Techniken und Medien das Thema den Schülern und Schülerinnen näher gebracht.