Klasse 5 und 6 auf Geocaching-Tour

Kurz entschlossen machten sich die Kinder der 5. und 6. Klasse, die nicht mit nach Ungarn gefahren waren, am 20. Mai 2014 zusammen mit Herrn Müller und Herrn Hoehling auf eine Geocaching-Tour. Sechs Caches sollten geloggt werden.

 

Das Wetter war super und so startete die Tour morgens am Freibad in Mosbach. Zunächst erhielten die Schülerinnen und Schüler eine kurze Einführung in die Handhabung der GPS-Geräte und dann ging es los.
Die Tour führte durch den Hardtwald vorbei an der Geistereiche bis hoch zum Hardhof und dann wieder über die Alte Bergsteige und durch  mosbacher Altstadt zurück zum Ausgangspunkt.

Die Strecke kann man sich unten auf dem Bild genauer anschauen.

 

Alle sechs Schätze konnten geborgen worden. Das war natürlich super.
Mit Sicherheit werden wir irgendwann wieder auf Schatzsuche gehen. 

Die Schüler sind auf jeden Fall bereit!