Im Rahmen des Fächerverbundes WZG besichtigte die Klasse 7 am 16. Februar 2016 zum Thema "Mittelalter" die Feste Dilsberg.
Los ging es um 8:00 Uhr am Bahnhof Neckarelz. Nach kurzer Fahrt mit der S-Bahn ging es zu Fuß von Neckarsteinach hoch auf den Dilsberg.

Dort angekommen erklärte die Touristenführerin Frau Karin Erles den Schülerinnen und Schüler auf sehr kurzweilige und ansprechende Weise alles rund um die Feste Dilsberg.


Ein Höhepunkt war die Begehung der 16 Meter hohen Burgmauer. Jedoch war der Wind so kalt, dass die Schülerinnen und Schüler auch sehr froh waren, als sie wieder unten waren.
 
 
Wer mehr Bilder sehen möchte, kann das hier tun ...