Mehr als 100 Mädchen und Jungen spielten mit großer Begeisterung Fußball

Besuch von Hoffenheimer Bundesliga-Spielerinnen

Fußballkreis Mosbach und Müller-Guttenbrunn-Schule richten zusammen den Schul-Fußball-Aktionstag
anlässlich des Mädchen-Fußball-Tages auf dem Sportgelände des FC Mosbach aus

13. Oktober 2017



Zu einem Schul-Fußball-Aktionstag versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-7 der MGS
auf dem Sportplatz des FC Mosbach. 
An verschiedenen Stationen konnten die Kinder ihr fußballerisches Geschick zeigen. Es gab ein Kleinfeld-Turnier für die Grundschüler, ein Holländer-Turnier für die Klassen 5-7, eine Torschuss-Geschwindigkeitsanlage und ein Torwandschießen. Außerdem bestand die Möglichkeit, das DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen zu erlangen und bei  einem Sepp-Herberger-Quiz sein Fußballwissen zu zeigen.
Zu unserer großen Freude besuchten uns während des Vormittages die Pressesprecherin der TSG 1899 Hoffenheim Pia Kielmann und zwei aktuelle Bundesliga-Spielerinnen der TSG: Lina Bürger und Fabienne Dongus. Gerne beantworteten sie viele Fragen und erfüllten nach dem Interview die Autogrammwünsche der Kinder. Die beiden hatten dann noch ganz besondere Geschenke für uns dabei: ein Trikot mit den Unterschriften der 1899-Damen sowie viele Eintrittskarten für ihr Bundesligaspiel gegen den SC Sand am 5. November. Kinder, die mit ihren Eltern zu diesem Spiel fahren möchten, können über unseren Konrektor kostenlose Eintrittskarten bekommen. Wir dankten Fabienne und Lina sowie ihrer Pressesprecherin Pia Kielmann, die selbst Schülerin der Müller-Guttenbrunn-Schule war, mit Blumensträußen für ihren Besuch und die Geschenke.

 
Das war eine schöne Überraschung!

Durch das Engagement der neun DFB-Junior-Coaches aus verschiedenen Mosbacher Schulen, die im Frühjahr 2017 an der MGS ausgebildet worden waren, und durch den Einsatz unserer Neuntklässler konnten die Schülerinnen und Schüler sämtliche Spiele und Stationen reibungslos durchlaufen. Wir danken den Schulleitungen des APG, des NKG und der LES für die Freistellung ihrer Junior-Coaches.

 

Vielen Dank dem FC Mosbach für die Möglichkeit die FC-Anlage zu nutzen und Herrn Brand vom FC Mosbach für die Unterstützung von 6.30 bis 12.30 Uhr!
Herzlichen Dank auch dem Fußballkreis Mosbach (Kreisführung und Kreisjugend) sowie dessen Frauen- und Mädchenbeauftragten Sabrina Lüders, die zusammen mit den Sportlehrkräften Heike Kaupa, Monika Menger, Georg Manhertz und den Junior-Coaches diesen besonderen Tag mit viel Aufwand vorbereitet hatten.
Sehr gefreut haben wir uns auch über den Besuch von Frau Alexandra Grein vom Badischen Fußballverband, die zusammen mit Georg Manhertz und Darko Lazic im Frühjahr die Junior-Coaches an der MGS ausgebildet haben und im Frühjahr 2018 einen neuen Kurs an der MGS durchführen werden!

 

Es war ein gelungener Tag bei wunderschönem Herbstwetter! 
Zitat einer Drittklässlerin: „Bisher hat mich Fußball nie so richtig interessiert. 
Aber seit heute finde ich Fußball einfach toll!“



Bilder vom Fußball-Tag