Der Martinsumzug der Müller-Guttenbrunn-Schule aus der Sicht der SMV

12.11.2008

 

Die SMV und freiwillige Helfer der Hauptschule halfen unter der Aufsicht von Herrn Lang tüchtig beim Aufbau zum Martinsumzug mit. Die Dekoration haben die 5.-Klässler mit Frau Russell vorbereitet und auch am Martinsumzug haben die 5. Klässler die Deko aufgebaut.

Nachdem die Schüler der 1.- 4. Klasse mit den Eltern und den Lehrern ausgekühlt vom Umzug kamen, wurden sie von der SMV und einigen zusätzlichen Helfern durch Punsch und Kaffee gewärmt. In der Küche haben Eltern, Schüler und Lehrer (Frau Breutigam-Paschke, Herr Frank) diesen Punsch und Kaffee, trotz fehlenden Kaffeefilters, angerührt.

Die Eltern hatten wunderbaren Kuchen gebacken der den Hunger gestillt hat und der SMV zudem noch etwas Geld in die Kasse gebracht hat. Jeder half wo er konnte und so wurde es ein schöner, gelungener Abend. Und auch die SMV und Helfer hatten trotz Stress viel Spaß.

Als alle Gäste weg waren, halfen alle mit um die Aula und die Küche wieder aufzuräumen. Nachdem wir fertig waren gingen alle fröhlich, aber auch erschöpft nach Hause.

Vielen Dank an alle, die da waren, wir hoffen, dass es allen gefallen hat.

(Anna-Lena Kinzler 5, Granita Lokaj 7)

zu den Bildern ...