Die Klassen 8 und 9a besuchen das Theaterstück "Aids geht´s los"

 

 

Am 25.11.2009 gingen die Klassen 8 und 9a unserer Schule in das Theaterstück „Aids geht`s los“. Dies fand in der Turnhalle der Lohrtalschule statt. In diesem Theaterstück spielten vier Schauspieler, die in verschiedene Rollen schlüpften. Im ersten Durchgang ging alles nach Plan: In dem Theaterstück handelte es sich um zwei Freundinnen, die einen Disco-Abend geplant haben. Eine der beiden geht mit einem Jungen weg. Am nächsten Morgen erzählt sie ihrer Freundin davon, dass sie unter anderem ohne Kondom Geschlechtsverkehr hatte.

 

Diese Inhalte  konnten im zweiten Durchlauf  die Zuschauer ändern, indem man einfach „STOP“ rief und seine Veränderung nannte. So nahm die Geschichte nach Wunsch der Schüler ein gutes Ende. Beim Rausgehen konnte man sich Aufklärungsbrochüren mitnehmen. Alles in allem war das Theaterstück sehr aufschlussreich für uns alle.

(Jennifer Breutigam, Klasse 9a)